Der Client schließt sich

Es kann vorkommen, dass der Client nach der Anmeldung plötzlich verschwindet. Das liegt normalerweise an einem Authentifizierungsfehler oder anderen Fehlkommunikationen mit deinem Computer. Befolge zur Fehlerbehebung die nachstehenden Schritte:

Führe das Spiel als Administrator aus.

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf deine League of Legends-Verknüpfung.
  • Wähle „Eigenschaften“.
  • Aktiviere im Reiter „Kompabilität“ das Kontrollkästchen „Als Administrator ausführen“.
  • Hinweis: Wenn du Windows XP verwendest, dann musst du dich stattdessen als Administrator anmelden.

Synchronisiere deine Windows-Uhr.

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf die Uhr deines Computers und wähle „Datum/Uhrzeit ändern“.
  • Öffne den Reiter „Internetzeit“ und klicke auf „Einstellungen ändern“.
  • Daraufhin öffnet sich möglicherweise ein Fenster der Benutzerkontensteuerung. Nachdem du bestätigt hast, klicke auf „Jetzt aktualisieren“, um die Uhr neu zu synchronisieren.

Deaktiviere vorübergehend deine Firewall.

Wenn du eine Drittanbieter-Firewall installiert hast, kannst du versuchen, diese zu deaktivieren, bevor du dich anmeldest. In Windows ist bereits eine eigene Firewall integriert, die du wie folgt deaktivieren kannst:

  • Klicke auf das Startsymbol.
  • Öffne die Systemsteuerung.
  • Klicke auf „System und Sicherheit“.
  • Klicke auf „Windows-Firewall“.
  • Klicke auf „Windows-Firewall ein- oder ausschalten“ (eventuell wirst du hierbei aufgefordert, das Administratorpasswort einzugeben).
  • Setze unter jedem Netzwerktyp ein Häkchen bei der Option „Windows-Firewall deaktivieren“.
War dieser Beitrag hilfreich?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Ganz gleich, ob technisches Problem oder Tilt, wir helfen gerne! Sende ein Ticket! Solange es nicht in einem Portal verlorengeht, werden wir dir bald antworten.

/ Sende uns ein Ticket
Powered by Zendesk